Menü Schließen

Kategorie: Allgemein

Niels Nikolaus gewinnt 1. Boker Jugend-Hallenabschluss-Turnier

Zum Hallensaison-Ende waren die jugendlichen Bogenschützen des SuS Boke am 22.03.2015 zum „1. Boker Jugend-Hallenabschluss-Turnier“ eingeladen. Geschossen wurden insgesamt 36 Pfeile auf 18 Metern. Niels Nikolaus konnte sich gegen seine Vereinskollegen durchsetzen und belegte  mit insgesamt 242 Ringen den 1. Platz. Mit nur vier Ringen weniger, sicherte sich Lennart Rodehotskors den zweiten Rang. Ihm folgten Max Klocke auf dem dritten und Raphael Osdiek auf dem vierten Platz.

Boker Bogensportnachwuchs: v.l. Max Klocke (3. Platz), Niels Nikolaus (1. Platz), Lennart Rodehotskors (2. Platz), Raphael Osdiek (4. Platz)

Mini-Hallensaison-Abschluss-Turnier für die Kinder & Jugendlichen

Am Sonntag, 22.3.2015, möchten wir die Kinder & Jugendlichen der Bogensportabteilung des SuS Boke zu einem kleinen Hallenturnier einladen. Ab 10:00 Uhr geht es los.
Es werden 36 Pfeile in 12 Passen geschossen. Nach Alter und Leistungsstand wird entweder auf eine 80er 15 Meter oder ein 60er Auflage auf 18 Meter geschossen.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele am Sonntag mitmachen!

Stadtsportverband Delbrück ehrt Boker Sportler

Auf der Ehrungsveranstaltung des Stadtsportverbandes am 17. Januar 2015 im Sport- und Begegnungszentrum Westenholz konnten einige Sportler des SuS Auszeichnungen entgegen nehmen. Darunter auch wieder einige Bogensportler des SuS Boke.
Für besondere Erfolge im Bogensport erhielt Reinhard Schulte die Goldene Ehrennadel (Deutscher Meister Feldbogen, Deutscher Vizemeister 3D-Schießen). Die Ausführung in Silber erhielt Thomas Griggel (3. Platz Deutsche Meisterschaft Feldbogen). David Strodick erhielt ebenfalls die Silberne Ehrennadel für seine ersten Plätze bei der Bezirksmeisterschaft in der Halle sowie für den ersten Platz in der OWL-Liga. Bronzene Auszeichnungen erhielten Elisabeth Schulte und Bernd Thorwesten für ihre Erfolge in der OWL-Liga (2. und 3. Platz).
Zudem ernteten die Recurve-Mannschaft der Bogenschützen mit Alfons Lobbenmeier, David Strodick und Bernd Thorwesten die Silberne Auszeichnung (OWL-Liga 1. Platz), das Compound-Team mit Thomas Griggel, Rainer von Rüden und Reinhard Schulte Bronze (OWL-Liga 2. Platz).

Die geehrten Mannschaftsvertreter des SuS BOKE im Jahr 2015: Alfons Lobbenmeier und David Strodick (links) sowie Reinhard Schulte und Thomas Griggel (rechts).
Die vom SSV geehrten Sportler des SuS BOKE Reinhard Schulte, Ulrich Smiegelski, David Strodick, Elsiabeth Schulte und Thomas Griggel (ab 3. v. l.).

Bezirksmeisterschaft WSB Halle 2015

Fünf Bogenschützen des SuS Boke starteten am 14.12.2014 in Rietberg bei der Bezirksmeisterschaft Halle des WSB. Die beiden Compound Schützen Thomas Griggel und Reinhard Schulte schafften es bis auf das Treppchen. Reinhard Schulte belegte mit 559 Ringen den zweiten Platz und Thomas Griggel mit einem Ring weniger (558) den dritten. Gleich dahinter konnte sich Rainer von Rüden mit 556 Ringen den vierten Rang sichern. In der Mannschaftswertung belegten die drei Altersklasse-Compound-Schützen den zweiten Platz.
Die beiden Boker Recurve-Schützen Dennis Drensek und Bernd Thorwesten reihten sich in der Schützenklasse im oberen Viertel ein. Mit 544 Ringen landete Dennis Drensek auf dem vierten und Bernd Thorwesten mit 535 Ringen auf dem siebten Platz.

Gruppenaufnahme der Bogenschützen des SuS Boke bei den Bezirksmeisterschaften Halle 2015 in Rietberg
Die Bogenschützen des SuS Boke in Rietberg bei den Bezirksmeisterschaften (v.l.): Dennis Drensek, Bernd Thorwesten, Reinhard Schulte, Thomas Griggel, Rainer von Rüden