Menu Close

Vereinsausflug zum 25-jährigen Bestehen der Bogensportabteilung des Sus Boke

Seit nun mehr 25 Jahren besteht die Bogensportabteilung des SuS Boke, und dies musste gefeiert werden. Die Idee zu einem Vereinsausflug war hier schnell geboren und es sollte etwas mit Bogenschießen zu tun haben. Ziel war daher der Feldscheiben-Parcours in Müllenborn in der Eifel.

Am Nachmittag des 24.05. reisten 14 Vereinsmitglieder gen Müllenborn bei Gerolstein. Mit einem geselligen Abend stimmten wir uns auf den nächsten Tagt ein, dabei gab es immer wieder Anekdoten aus der Vereinsgeschichte zu hören und auch das Durchblättern der Vereinschronik war für alle spannend.

Am Samstag war es dann soweit, wir brachen bei bestem Bogeschießwetter zum Parcours auf. Für einige Teilnehmer war es es der erste Feldparcours und sie waren dementsprechend gespannt was auf sie zukommt. Nach einem kurzen Einschießen wurden Gruppen gebildet und es taten sich die Neulinge mit den erfahrenen Hasen zusammen. So brach der größte Teil der Gruppen in den Parcours unbekannt (Entfernungen sind nicht bekannt) auf. Die Anfänger bekamen erst die Theorie aber dann auch die Praxis in Sachen Weiten schätzen und Bergauf oder -ab schießen beigebracht.
Nachdem wir die erste Runde mit 12 Scheiben nach ca. 3 Stunden beendet hatten, mischten sich die Gruppen neu durch und wir erkundeten jeder für sich die verschiedenen Parcours auf dem weitläufigen und wunderschönen Gelände. Zufrieden aber auch geschafft ließen wir den Abend wieder im Hotel bei geselliger Runde ausklingen.

Schon war das Wochenende wieder vorbei, es war einfach toll und wir nahmen alle schöne Erinnerungen mit nach Hause.

Vielen Dank an Elisabeth für die Organisation und an den SuSc Müllenborn für die freundliche Aufnahme.

Hier einige Impressionen vom Wochenende

Vielen Dank für die Bilder, welche von den Teilnehmern des Ausflugs stammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.